Love me when I’m gone
Main Sites

Affiliates

Others
Designer

jojojo... wie der name schon sagt. hier versuch ich euch ma die fächer und lehrer und so vorzustellen^^ vlt weiß ich in ein paar monaten ja auch ma die namen xD

Also zuerst einmal zum stundenplan.  Die haben jede woche abwechselnd einen andern Stundenplan: also es gibt A und B wochen und es gibt jeden tag 4 einheiten (period genannt) also fangen alle schüler gleichzeitig an und haben auch gleichzeitig schluss.

Jeden morgen geht man um 8.50 in seine Roll Call klasse. da sind schüler aus allen jahrgängen. Ich bin in der Klasse C2. Der lehrer sagt dann jedem Jahrgang was so ansteht, teilt elternbriefe oder sowas wie "theos info" aus^^

dann gehts in die erste period. iwie ham die jeden tag andere zeiten, deshalb schreib ich jetzt net die ganzen zeiten auf^^ Nach der 3. Einheit ist aber jeden Tag 40 min mittagspause. Es gibt ne kleine cafeterria wo man softdrinks, Burger und süßigkeiten und so kaufen kann...also nix für mich^^ hab immer schön mein lunchpaket mit xD

Die Lehrer sind sehr unterschiedlich so wie bei uns auch.(die stell ich euch aba n anderma vor... kommt noch, versprochen^^) Aba nur weil die englisch reden, heißt das noch net, dass man die versteht^^ hab jetzt schon amerikanischen, chinesischen, afrikanischen und natürlich australischen akzent gehört^^

Insgesamt sind hier auch so c. 800-900 Schüler. Wobei die nur die Klassen 7-12 haben.

Die schule hat n zienlich großes Gelände. Riesige Rasenflächen für alle möglichen Sportarten, megagroße klassenzimmer, ne große Bibliothek usw. Die Möbel sind jetz nciht wirklich toll... wird so mehr oder weniger mit kaugummi zusammengehalten, also so wie bei uns. Dafür haben die ne rriesenauswahl an Musikinstrumenten. in dem einen raum hängen an der wand 30 akkustik gitarren, die alle heil aussehen^^ 3 Klaviere hab ich bis jetzt geshen, trompeten, kontrabässe, klarinetten, flöten usw. 3 schlagzeuge und halt son kleinkram. Die ham aber auch derbe viele talentierte Leute hier. In den zwei musikstd die ich bis jetzt hatte, hätte ich am liebsten meinen mp3 player rausgeholt und das
aufgenommen, wenn die da rumproben^^

Dann haben die noch ganz viele Maschienen zur holz und stahlbearbeitung, weil man das auch lernen kann. Also schleif-, poliermaschienen und so.

An tafeln schreiben die hier überhaupt nicht. Wird alles mit edding oder so an abwischbare tafeln gekrizelt. die meisten lehrer schreiben dann aber genauso, wie sie auch auf papier schreiben würden... also so, dass ich immer bei meinen nachbarn gucken muss^^

 

POWEREDBY}Gratis bloggen bei
myblog.de