Love me when I’m gone
Main Sites

Affiliates

Others
Designer

okidoki, ich mache eigentlich jeden tag was anderes aber ich kann euch ja mal sonen groben ueberblick von meinem tagesablauf liefern.

6.15 Uhr - wecker klingelt

6.20 Uhr- aufstehn, Computer an, ins bad schleichen

6.30 Uhr- in schuluniform vorm computer sitzen und von freunden den neusten Klatsch und Tratsch erfahren

7.00 Uhr- Fruehstueck machen und essen fuer die schule einpacken 

7.20Uhr-  schwerend herzens von allen verabschieden, Computer aus, sachen checken

7.35Uhr- zur Bushaltestelle laufen

7.45-8.10Uhr- im Bus sitzen^^

8.10-8.20 oder 8.30Uhr- zur schule laufen.. je nachdem wir motiviert ich bin^^ 

8.30-8.50 Uhr- in der Schule rumirren und leute suchen die ich kenne. dann mit denen da rumsitzen^^

8.50Uhr_ Zu meiner Roll Call Klasse in Raum 118 gehen.

dann folgen 4 unterrichtseinheiten wo die Zeiten jeden tag anders sind. zwischen 1. und 2. einheit ist 20 min pause und zwischen 3. und 4. einheit 40 min Pause... wer braucht bitte so lange zum essen??? ich reg mich immer ueber diese zeitverschwendung auf^^

dann is entweder 2.30 Uhr oder 3.15 Uhr oder 4.00 Uhr schluss.

...dann wieder nach hause fahren...

-5.30Uhr Katzen reinholen und fuettern

und daaaann joah, jeden tag anders^^

vlt ma wat nettes kochen (oder es zumindest versuchen^^), hausaufgaben hab ich ja fast nie auf,  n bissl im garten arbeiten oder wenn ich motiviert bin iwas putzen, am computer rumdoedeln, musik hoeren, lesen, dvd oder tv gucken, vlt nochmal los zu woohlworths ins plaza einkaufen gehen... joah in die stadt gehe ich am wochenende weil die meisten laeden in der woche schon um 5  zumachen, das lohnt sich net nach der schule.

joah und abends dann sachen packen, vlt nochma mit leuten die grad online sind schareiben und das wars^^

Die wochenende sahen bis jetzt immer anders aus, da gibts keine routine.

 


POWEREDBY}Gratis bloggen bei
myblog.de