Love me when I’m gone
Main Sites

Affiliates

Others
Designer

Newsflash

Wow, jetzt bin ich schon über einen monat hier! Da sag mal einer dass die Zeit nicht wie im Flug vergeht. Was ich hier in der Zeit schon alles gemacht und gesehen hab...puh, das hätt ich nie gedacht. War jetzt vor ein paar Tagen mit meiner Dramaklasse im Theater. Haben uns ein sehr modernes Stück angesehen, wo sogar ein Schauspieler aus Herr der ringe die Hauptrolle hatte. (Hugo weaving heißt der, für alle die HdR gesehen haben: der spielt Elrond)

Die schule war die letzten Tage etwas langweilig für mich, da die eigentlich schon alles gemacht haben für dieses jahr und nun nur noch die Abschlussexamen hinter sich bringen wollen, die nächste woche stattfinden. Da wissen die lehrer natürlich nicht so wirklich was sie mit mir anfangen sollen. Aber najut, wenigstens höre ich die so den ganzen Tag englisch sabbeln. Im Kino war ich auch schon zweimal ( The brave one und ein film mit George Clooney, der aber so langweilig war, dass ich schon netmal mehr den titel weiß^^)

Dann bin ich jetzt noch mitglied in zwei "youthgroups" das sind so christliche jugendgruppen. Keine angst ich bin und bleibe überzeugte atheistin aber die sind da alle ganz lustich und wenn man n paar sachen einfach überhört macht das da voll spaß^^ 

letzte woche haben wir auch den Geburtstag von Prues Schwester Sandy gefeiert. Es gab gaaanz leckeren Brunch bei Allison zuhause und Sandy hat sich wahnsinnig über das Kölsch wasser gefreut das mama mir als geschenk für alle fälle noch mitgegeben hat. Konnte ja nciht wissen, dass die das aus ihrer kindheit kennt und schon jahrelang sucht^^ Hatte mama ma wieder den richtige Riecher im wahrsten sinne des wortes^^

Das Wetter hatte die ganze letzte Woche hamburger verhälltnisse und ich dachte schon das ich auch am wochenende wieder zuhause festsitze aber nein... mal wieder eine bestätigung, dass man sich nicht auf das australische wetterverlassen darf^^ Wir waren heute mit Prue, Helen und David am Bondi Beach und haben uns eine Ausstellung direkt am wasser angesehen. Die heißt Sculptures by the sea. Man macht eigentlich einen spaziergang am strand und dann stehen da überall versteckt in den Felsen Skulpturen rum. Danach sind die anderen shoppen gegangen und ich hab mich an den strand gepackt und mir nen ordentlichen sonnenbrand geholt^^ juhu, und das im november xD

am dienstag nutz ich das mal aus, dass ich soweit von elterlicher kontrolle entfernt  bin und lass mir beim friseur die haare ganz verrückt tönen^^ haha, nene so schlimm wirds schon nicht. und ich wette meiner familie gefällt das super... nur die frage, was die Australier davon halten^^ Egal... das muss sein. Ich muss ja nächste samstag wenn ich aufs Rockkonzert gehe n bissl angemessen aussehen^^ Für alle dies noch net wissen: Muse, eine meiner absoluten lieblingsbands kommen für ein konzert nach sydney... und gestern ist mein Ticktet angekommen, das ich bestellt habe, als ich erfahren hab, das die kommen. freufreufreu

Dann ist am nächsten Montag, dem 19. ist die abschlussfete für den 10. jahrgang. Die so genannte "formal". wie der name schon sagt kommen da alle ganz schick mit tanzkleidern und pompösen frisuren und die jungs im anzug... fast wie beim abtanzball, nur dass wahrscheinlich keiner tanzen kann^^Bin ma gespannt wies wird^^

Joah, das wars erstma soweit an neuigkeiten^^

Hab euch lieb, eure Franzi 

10.11.07 13:41
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
POWEREDBY}Gratis bloggen bei
myblog.de